F41.0 - Near Life Experiences CD

F41.0 - Near Life Experiences CD
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
9,00 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Rezensionen

Produktbeschreibung

Mein erster Gedanke war, hierbei handelt es sich um so einen komischen elektronischen Kram mit ein paar Metal Einflüssen. Dieser Gedanke ging aber vorzüglich daneben - bei F41.0 handelt es sich um ein Black Metal Projekt mit Schwerpunkt „menschliche Psyche“ weit abseits des DSBM Klischees. Den Anfang macht der Titel „Dazwischen“, der bereits massiv, roh und beklemmend daher kommt. Im fetten Soundgewand gibt es pures Leid und exzellente Melodien, die zwar recht einfach sind, aber ihre komplette Atmosphäre entfalten können und sich somit enorm steigern bis es mit dem zweiten Titel „Fluchtpunkt“ weiter geht. Hier haut es mich doch fast aus den Socken-wie geil ist das denn. Die monoton klirrenden Gitarren und der Gesang versprühen eine bodenlose Faszination und haben eine dermaßen beklemmende Wirkung, dass man schon zwanghaft in die Songs eintauchen möchte.
Der dritte Titel und Namesgeber für das Album ist „Near Life Experience“, der nochmals eine Schippe draufsetzt. Hier verabschiedet sich Hysteriis nun nach und nach von der besagten düsteren und beklemmenden Stimmung und fließt langsam in eine aggressive und rohe Verhaltensweise ein. Die hier (teilweise) recht chaotischen Gitarren werden jetzt mit dem ausdrucksstarken Gesang gebündelt und ein erneuter „Aha Effekt“ ist deutlich hörbar. Auch mit einem kleineren Gitarrensoli wurde jetzt die Endzeitstimmung wirksam untermalt. Den Abschluss macht der Titel „Krankheit“. Dieser ist aus meiner Sicht der schwächste Titel dieser Scheibe. Ohne markante Stilelemente steht dieser Bonus im Schatten der drei starken Vorgängertracks. „Krankheit“ hat leider nur wenig zu bieten außer Wut, Geschrei und Monotonie.
Fazit: F41.0 spielen furiosen Black Metal mit hoher Ästhetik und ohne Peinlichkeiten. Mit aufwändigen Ideen und guter Dramaturgie innerhalb der Songs kann "Near Life Experiences" durchaus gefallen. Reinhören geht hier:
 

 
Tracklist
01. Dazwischen
02. Fluchtpunkt
03. Near Life Experience
04. Krankheit (Remastered Bonus Track)

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Diesen Artikel haben wir am 26.10.2016 in unseren Katalog aufgenommen.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Versandland