Der Pestbote - Druckausgabe

Sturmglanz Produktionen

Sturmglanz Produktionen ist ein Teil der Sturmglanz Black Metal Manufaktur und hat sich darauf spezialisiert Black Metal zu veröffentlichen. Neben Tapes, Vinyl oder CD in regulären sowie limitierten Auflagen werden auch Shirts und Zipper realisiert. Alle Veröffentlichung findet ihr hier in unserem Sturmglanz Black Metal Store.  [ zu Sturmglanz Produktionen ]

Review & Bewertungen

Alle unsere Reviews die wir im  Sturmglanz.de Web- zine veröffentlichen sind persönliche Meinungen. Uns interessiert nicht was andere Metal Magazine schreiben, loben oder kritisieren. Wir bilden uns eine eigene Meinung über das uns zugsandten Material. Die Kontaktadresse lautet: email@sturmglanz.de. Wir versuchen alles eingesandte Material zu besprechen.

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

 

Reviews P - Q - R - S - T

Thyrgrim - Erwachen (Talheim Records 2014)

 



Thyrgrim - Erwachen (Talheim Records 2014). Ein großes Vorhaben, dass sich die Duisburger vorgenommen haben. Nach dem wirklichen monumentalen „Monument“ Album im Jahr 2011 soll nun eine Steigerung sattfinden, zumindest war dies die Ansage vor dem aufnehmen des neuen Album. Aus diesem Grund hat man sich zusammen mit Andy Classen im Stage-On-Studio in der Nähe von Paderborn verschanzt, um das bestmöglichste rauszuholen.

Seit 2005 besteht Thyrgrim schon, dies merkt man an dem fetten spielerischen Niveau und vom Songwriting ganz deutlich. Nach dem kurzen ruhigen Einstieg fallen allerdings erstmal andere Faktoren positiv ins Gewicht. So rattert das Schlagzeug wie ein Duracell-Häschen auf Speed und die es scheppert wie eine Lawine auf dem Schrottplatz. Musikalisch geben sich Thyrgrim sowohl in Puncto Geschwindigkeit als auch Atmosphäre einer gelungener Mischung hin, die beide Aspekte gleichwohl bedient. Die Elemente sind dabei keineswegs neu - hier werden schnell Erinnerungen an „Monument“ wach, aber „Erwachen“ entwickelt schon einen eigenen Charme, der bereits nach wenigen Minuten zu überzeugen weiß. Die Struktur ist ähnlich wie bei ihrem Vorgänger Album. Die ersten Stücke sind recht schnell und flott, letzteren werden nach und nach langsamer dabei auch intensiver und dichter. Natürlich muss man festhalten, dass das alles nichts Außergewöhnliches ist, auf Originalitätspreise sind Thyrgrim vermutlich aber auch nicht aus. Dafür machen Songs wie die eröffnende Abrissbirne "Erwachen", der Titeltrack mit seinen Ohrwurmqualitäten, mit mehr melodischen Elementen gespickte Songs wie "Heimkehr" und "Des Menschen Feind" sowie die beiden Schlusstracks "Sterbend" und "Mørket av Frykt" ordentlich Laune. Die druckvolle und voluminöse Produktion gibt der Sache den Rest, zu steril klingt das Ganze allerdings auch nicht. Die gelungene Layout Aufmachung lässt das DigiPack auch im CD-Regal gut aussehen.

Fazit: Das ausgewogene Verhältnis aus Aggression und Spieltechnik, gepaart mit gutem Songwriting sorgt dafür, dass die die Platte nicht anstrengend ist, aber auch zu keiner Sekunde langweilt. Eine absolut runde Sache also. Nun liegt es an der Band und am Label Talheim Records, das Album der Öffentlichkeit so zu präsentieren, das mehr Leute darauf anspringen und dabei über den täglichen musikalischen Tellerrand schauen. Rein Schöpferisch wurde jedenfalls alles richtig gemacht, daher hat Thyrgrim den totalen Support von uns. Hailz.



Tracklist:
01. Erwachen – Intro
02. Verräter
03. Die Erlösung
04. Kniet nieder
05. Des Menschen Feind
06. Våkner
07. Heimkehr
08. Sterbend
09. Mørket av frykt
10. Erwachen - Outro

LineUp:
Kain - Guitars, Vocals
Sturmgeist - Drums

Varar Wallheim

 


Zurück zur Übersicht

 

Posted on 12 Mar 2014 by Varar Wallheim /Sturmglanz

 

 

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten & Angebote

shop

 

 

Funeral Winds

Sinister Creed Black

CD

Archgoat

The Luciferian Crown

Digi CD

Nordreich

Blutstarre

DigiCD

OSCULT

The Sapient - The Third - The Blind

DigiCD

Nokturnal Mortum

To The Gates of Blasphemous

Vinyl

Mara

Thursian Flame

DigiCD

 

zum Sturmglanz Store

 

 

 

 

 

Kein Titel

Gesprächsbereit!? Abseits von Bands geben ein ganze Menge glühender Black-Metal-Anhänger einen Beitrag aus ihrer Sicht an die Szene ab. An dieser Stelle befragen wir u.a. Labels, Promoter und/oder Magazin-Macher. Ein weiterer Einblick...  weiter lesen

Was ist die Radical Black Metal Organization? Die Frage darauf gestaltet sich als einfach aber auch als schwierig, da es sich bei der Organisation nicht um einen Haufen von militanten Black Metal Raudis handelt, sondern um den verlängerten Arm... weiter lesen

WILD  HUNT  OPEN AIR 2018 - 16.06.2018 Oberthal/Saarland. Die Erstsichtung des Flyers Anfang März zur Ankündigung des Festivals war schon mal sehr Vielversprechend.  Sollte sich vielleicht ein neues Open Air formieren? Die... weiter lesen

Die wahre Natur des Black Metal... Black Metal ist Satan! So jedenfalls die allgemeine und verbreitete Meinung hierüber. Und auch die vieler Musiker. Doch denke ich persönlich, dass dem nicht so ist. Hierzu möchte ich die wahre Natur des Black... weiter lesen

14.07.2018 - Auch in diesem Jahr durften wir der Einladung auf das ETERNAL HATE FEST folgen. Bereits die 16. Ausgabe des fast schon legendären Festivals wird in diesem Jahr gefeiert. Während andere Festivals hierzulande qualitativ immer mehr... weiter lesen