Der Pestbote - Druckausgabe

Sturmglanz Produktionen

Sturmglanz Produktionen ist ein Teil der Sturmglanz Black Metal Manufaktur und hat sich darauf spezialisiert Black Metal zu veröffentlichen. Neben Tapes, Vinyl oder CD in regulären sowie limitierten Auflagen werden auch Shirts und Zipper realisiert. Alle Veröffentlichung findet ihr hier in unserem Sturmglanz Black Metal Store.  [ zu Sturmglanz Produktionen ]

Review & Bewertungen

Alle unsere Reviews die wir im  Sturmglanz.de Web- zine veröffentlichen sind persönliche Meinungen. Uns interessiert nicht was andere Metal Magazine schreiben, loben oder kritisieren. Wir bilden uns eine eigene Meinung über das uns zugsandten Material. Die Kontaktadresse lautet: email@sturmglanz.de. Wir versuchen alles eingesandte Material zu besprechen.

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

 

Reviews P - Q - R - S - T

Taake - Kveld (Svartekunst Produksjoner 2011). Wenn es um Black Metal aus Norwegen geht, führt nach wie vor kein Weg an Taake vorbei, welche bereits seit 1994 unter diesen Namen ihr Unwesen treiben. Eigentlich das Projekt von Sänger Hoest, welcher sich bei Gastmusikern für Aufnahmen und Live Auftritte bedient. Den ganzen Artikel lesen >

____________________________

 

Thornium - Fides Luciferius (Soulseller Records 2010). Die schwedischen Black Metaller Thornium sind vieleicht schon einigen bekannt, die Band existiert ja auch schon seit 1993 und veröffentlichten 1995 ihr Debüt Album „Dominions of the Eclipse“, welches in Underground Kreisen schon einen recht guten Anklang fand. Danach wurde die Band bis 2007 auf Eis gelegt, denn Sänger und Bandgründer Thyph musste wegen zahlreicher Delikte in den Knast. Den ganzen Artikel lesen >

____________________________

 

Rauhnacht - Vorweltschweigen (Sturmklang 2010). Mit Rauhnacht handelt es sich um das Black Metal Solo Projekt des Österreichers Stefan Traunmüller, welcher auch alleine für alle Instrumente und den Gesang verantwortlich ist und nicht zu verwechseln, mit der deutschen Black Metal Band desselben Namens. Den ganzen Artikel lesen >

____________________________

 

Sael - The Sixth Extinction (Pictonian Records 2010). Sael war eine deutsch-französische, und ist mittlerweile französische Black Metal Band, welche sich 2002 in München formierte, nach anfänglich mehreren Besetzungswechseln ist die Band aber nun in Frankreich beheimatet. Nach einer Demo und einer Split wurde 2007 das „Debüt“ Album (EP) „Ocean“ veröffentlicht, welches schon recht gute Resonanzen erfuhr, aber durch seine vier Songs und einer kurzen Spiellänge, eher als EP gewertet wird. Den ganzen Artikel lesen >

____________________________

 

Shores Of Ladon - Promo 2010 (Demo - Eigenproduktion/Schwaerze Prod. 2010). Die Bands Skady und Balnasar aus Mecklenburg-Vorpmmern konnten sich bereits 2009 mit ihren Debüt Alben in gewissen Kreisen des deutschen Black Metal Undergrounds einen Namen machen. Mit Shores Of Ladon formierte sich 2009 eine neue, vielversprechende Truppe, welche teilweise aus Mitgliedern der angesprochenen Bands besteht. Den ganzen Artikel lesen >

____________________________

 

Stolthet - Intoleranz (Per Crucem Ad Lucem 2010). Aus dem ostdeutschen Black Metal-Underground, genauer gesagt, aus dem Erzgebirge/Sachsen kommen Stolthet, welche 2009 mit ihrer ersten Demo „Flamme der Reinheit“ schon ein erstes Ausrufezeichen setzen konnten. Das Teil fand reichlichen Anklang und war auch recht schnell ausverkauft. Den ganzen Artikel lesen >

____________________________

 

Rev 16:8 - Ashlands (AFM Records 2011). Wenn es um Black Metal geht, ist Schweden nach wie vor eine der besten Adressen, auch wenn der Glanz vergangener Tage schon etwas verblasst ist. So schaffen es doch immer wieder einige Bands, an die alten Zeiten anzuknüpfen, das aber ohne zu kupfern, mit neuen, eigenen Ideen und das Erbe wird in Ehren gehalten. Eine dieser Bands ist REV 16:8, welche 2008 aus der Death/Black Metal Band Bloodshed entstand, und mit ihren beeindruckenden Debüt Album „Grand Tidal Rave“ im Jahre 2009 die Szene aufmischte. Den ganzen Artikel lesen >

____________________________

 

<< aktuelle Beiträge 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ältere Beiträge >>

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten & Angebote

shop

 

 

GRUSIG

Dr Ahfang vor Misäära

DigiCD

BLODSKUT

Forgotten Remains

Vinyl

NATTFOG

Yön Varjoista

Vinyl

NORNIR

Verdandi

DigiCD

APOTHEOSIS OMEGA

Avoda Zara

CD

GRAVELAND

Prawo Stali

DigiCD

 

zum Sturmglanz Store

 

 

 

 

 

Kein Titel

Gesprächsbereit!? Abseits von Bands geben ein ganze Menge glühender Black-Metal-Anhänger einen Beitrag aus ihrer Sicht an die Szene ab. An dieser Stelle befragen wir u.a. Labels, Promoter und/oder Magazin-Macher. Ein weiterer Einblick...  weiter lesen

Was ist die Radical Black Metal Organization? Die Frage darauf gestaltet sich als einfach aber auch als schwierig, da es sich bei der Organisation nicht um einen Haufen von militanten Black Metal Raudis handelt, sondern um den verlängerten Arm... weiter lesen

WILD  HUNT  OPEN AIR 2018 - 16.06.2018 Oberthal/Saarland. Die Erstsichtung des Flyers Anfang März zur Ankündigung des Festivals war schon mal sehr Vielversprechend.  Sollte sich vielleicht ein neues Open Air formieren? Die... weiter lesen

Die wahre Natur des Black Metal... Black Metal ist Satan! So jedenfalls die allgemeine und verbreitete Meinung hierüber. Und auch die vieler Musiker. Doch denke ich persönlich, dass dem nicht so ist. Hierzu möchte ich die wahre Natur des Black... weiter lesen

14.07.2018 - Auch in diesem Jahr durften wir der Einladung auf das ETERNAL HATE FEST folgen. Bereits die 16. Ausgabe des fast schon legendären Festivals wird in diesem Jahr gefeiert. Während andere Festivals hierzulande qualitativ immer mehr... weiter lesen