Der Pestbote - Druckausgabe

Sturmglanz Produktionen

Sturmglanz Produktionen ist ein Teil der Sturmglanz Black Metal Manufaktur und hat sich darauf spezialisiert Black Metal zu veröffentlichen. Neben Tapes, Vinyl oder CD in regulären sowie limitierten Auflagen werden auch Shirts und Zipper realisiert. Alle Veröffentlichung findet ihr hier in unserem Sturmglanz Black Metal Store.  [ zu Sturmglanz Produktionen ]

Review & Bewertungen

Alle unsere Reviews die wir im  Sturmglanz.de Web- zine veröffentlichen sind persönliche Meinungen. Uns interessiert nicht was andere Metal Magazine schreiben, loben oder kritisieren. Wir bilden uns eine eigene Meinung über das uns zugsandten Material. Die Kontaktadresse lautet: email@sturmglanz.de. Wir versuchen alles eingesandte Material zu besprechen.

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

Reviews K - L- M - N - O

Mavorim - Silent Leges Inter Arma (Purity Through Fire / Worship Tapes 2018)

 

 

Mavorim - Silent Leges Inter Arma (Purity Through Fire / Worship Tapes 2018). Dieses Jahr neigt sich so langsam dem Ende zu und aus Sicht des Black Metals kann ich nur behaupten das es ein großartiges Jahr war. Ein erfolgreiches Jahr war es auch für die Ein Mann Band um Mavorim, denn immerhin hat es P., seines Zeichen treibende Kraft hinter Mavorim, geschafft 2018 eine EP, eine Split mit Totenwache und sein erstes Album zu veröffentlichen. Das Album trägt den Namen „Silent Leges Inter Arma“und ist als CD Version über Purity through Fire erschienen, während die Tape Version über Worship Tapes erhältlich ist. „Silent Leges Inter Arma“ bietet rohen, rauen und dennoch sehr atmosphärischen BM ohne großen Schnickschnack. Inklusive einem Intro und Outro bietet das Werk 9 Stücke und die Spielzeit liegt bei knapp 45 Minuten.

 

Genug der Fakten widmen wir uns nun dem Album, dass schon nach dem kurzen stimmigen Intro durchaus zu gefallen weiß. P. versteht sein Handwerk ohne Zweifel, denn die Stücke breschen durch ihre dynamischen Strukturen ordentlich nach vorne. Die Produktion drückt ordentlich aus Boxen und auch der variable, druckvolle Gesang kann Akzente setzen. Hin und wieder erinnert dieser, ob beabsichtigt oder nicht ein wenig an Absurd, wenn auch diese spielerisch Mavorim nicht das Wasser reichen können. „Heimatboden“oder auch „Der Tod wollt ich sein“ sind Songs, die sofort im Ohr hängen bleiben. „Heimatboden“ weist bspw. im mittleren Teil einen sehr stimmungsvollen Akustikpart auf, und so zeigt gerade dieses Stück, welch spielerisches Potenzial in dieser Band schlummert. Alle Stücke weisen eine gleich hohe spielerische Qualität auf, weshalb es mir persönlich recht schwer fällt einen einzelnen Song hervorzuheben. „Silent Leges Inter Arma“ gehört ohne Zweifel zu den besten deutschsprachigen Veröffentlichungen in diesem Jahrund jeder der deutschem Black Metal etwas abgewinnen kann sollte zugreifen. Es bleibt nur die Entscheidung zutreffen, welches Format (CD oder Tape) man sich zu legen möchte am sehr guten Gesamteindruck des Albums ändert es nichts.

 

Fazit: Das erste vollwertige Album „Silent Leges Inter Arma“ gehört zu den besten BM Alben aus dem deutschsprachigen Raum. Klare Kaufempfehlung, so sollte BM klingen. Noch eine Empfehlung von meiner Seite hört auch mal in die vorangegangen Veröffentlichungen der Band rein, denn die EP „Der König ist tot“ oder der Split mit Meuchelmord sind ebenfalls über Purity through Fire erhältlich.

 

 

 

Titelliste:

1.  Einklang

2.  Das Fleisch Der Engel

3.  Waffenträger

4.  Hin Zur Schlacht

5.  Heimatboden

6.  Feind Geworden

7.  Kolosse Aus Stahl

8.  Der Tod Wollt Ich Sein

9.  Ausklang

 

Lineup:

P: Vocals & alle Instrumente

 

Mjöllnir

 

 


Zurück zur Übersicht

 

Posted on 05 Jan 2019 by Varar Wallheim /Sturmglanz

 

 

 

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten & Angebote

shop

 

 

GRUSIG

Dr Ahfang vor Misäära

DigiCD

HÄXENZIJRKELL

Des Lasters Der Zaubery

Vinyl

KORGONTHURUS

Ristillä Mädäntyen

Vinyl

VOND

Selvmord

A5 DigiCD

HATE FOREST

The Gates

Vinyl

HÄXENZIJKELL

...von Glut und Wirbelrauch

Vinyl

 

 

 

 

 

Kein Titel

Gesprächsbereit!? Abseits von Bands geben ein ganze Menge glühender Black-Metal-Anhänger einen Beitrag aus ihrer Sicht an die Szene ab. An dieser Stelle befragen wir u.a. Labels, Promoter und/oder Magazin-Macher. Ein weiterer Einblick...  weiter lesen

Was ist die Radical Black Metal Organization? Die Frage darauf gestaltet sich als einfach aber auch als schwierig, da es sich bei der Organisation nicht um einen Haufen von militanten Black Metal Raudis handelt, sondern um den verlängerten Arm... weiter lesen

WILD  HUNT  OPEN AIR 2018 - 16.06.2018 Oberthal/Saarland. Die Erstsichtung des Flyers Anfang März zur Ankündigung des Festivals war schon mal sehr Vielversprechend.  Sollte sich vielleicht ein neues Open Air formieren? Die... weiter lesen

Die wahre Natur des Black Metal... Black Metal ist Satan! So jedenfalls die allgemeine und verbreitete Meinung hierüber. Und auch die vieler Musiker. Doch denke ich persönlich, dass dem nicht so ist. Hierzu möchte ich die wahre Natur des Black... weiter lesen

14.07.2018 - Auch in diesem Jahr durften wir der Einladung auf das ETERNAL HATE FEST folgen. Bereits die 16. Ausgabe des fast schon legendären Festivals wird in diesem Jahr gefeiert. Während andere Festivals hierzulande qualitativ immer mehr... weiter lesen