Der Pestbote - Druckausgabe

Sturmglanz Produktionen

Sturmglanz Produktionen ist ein Teil der Sturmglanz Black Metal Manufaktur und hat sich darauf spezialisiert Black Metal zu veröffentlichen. Neben Tapes, Vinyl oder CD in regulären sowie limitierten Auflagen werden auch Shirts und Zipper realisiert. Alle Veröffentlichung findet ihr hier in unserem Sturmglanz Black Metal Store.  [ zu Sturmglanz Produktionen ]

 

Interview Spezial

Black Death Sign wird von Marcus Ludwig aus Franken betrieben. In der Black/Death Metal Szene hat er sich mit seinem eigenen Grafik Stil schon einen recht guten Namen gemacht. Auch einige Bands haben seine Dienste schon für T-Shirt Design und Cover-Artwork in Anspruch genommen. Um mehr über seine Arbeiten zu erfahren... [ Interview lesen ]

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

 

Metal Klassiker neu besprochen

Sacramentum - Far Away from the Sun (Adipocere Records 1996)

 



Sacramentum - Far Away from the Sun (Adipocere Records 1996). Neunziger hatte sich der typisch schwedische Black Metal mehr wie deutlich herauskristallisiert und zu dieser Zeit wurden auch mit die besten Alben dieser Stilrichtung veröffentlicht und zu diesen Vertretern gehört mit aller Sicherheit das 1996 veröffentlichte Debüt-Album „Far Away from the Sun“ von Sacramentum.

Die Schweden machten zwar im Prinzip eigentlich auch nichts anderes wie ihre damaligen Zeitgenossen, eine typische Dan Swano Produktion, wo der Bass sehr vernachlässigt wurde, das Augenmerk wurde auf die Gitarrenarbeit gelegt, die stark verzerrt wurden. Aber trotz all dieser Gemeinsamkeiten konnte das Album dennoch herausstechen, der Brennpunkt aller Songs dabei ist das frenetische, erfinderische aber auch halsbrecherische Drumming, die Gitarren bestechen durch Melodie, Geschwindigkeit, Überschall Riffs und Präzision zusammen mit ihren Händchen für harmonische Strukturen, eine einzigartige Stimmung und Atmosphäre wird erzeugt, aber auch eine Portion Wut im Bauch, was auch durch den etwas leicht rauen aber auch mal cleanen Kreisch Gesang unterstrichen wird.

„Far Away from the Sun“ ist melodischer Black Metal mit einem Schuss Death, vergleichbar in etwa mit alten Dissection, denen man aber locker mit diesem Album das Wasser reichen konnte. Für mich eines der besten Scheiben des Genres aus Schweden, leider auch die letzte der Band mit nennenswerten Black Metal Einfluss, da man sich mit den folgenden Alben dem Göteborg typischen Melodic Death zuwandte.

Tracklist:
01.Fogs Kiss
02.Far away from the sun
03.Blood shall be spilled
04.When Night surrounds Me
05.Cries from a restless soul
06.Obsolete tears
07.Beyond all horizons
08.The vision and the voice
09.Darkness falls for me

Line-Up:
Nisse Karlén - Vocals, Bass
Anders Brolycke - Guitars
Nicklas "Terror" Rudolfsson - Drums

AW

 


Zurück zur Übersicht

 

Posted on 31 Oct 2011 by Varar Wallheim /Sturmglanz

 

 

 

Berichte & Neuigkeiten

 

 

 

 

Kein Titel

Gesprächsbereit!? Abseits von Bands geben ein ganze Menge glühender Black-Metal-Anhänger einen Beitrag aus ihrer Sicht an die Szene ab. An dieser Stelle befragen wir u.a. Labels, Promoter und/oder Magazin-Macher. Ein weiterer Einblick...  weiter lesen

Was ist die Radical Black Metal Organization? Die Frage darauf gestaltet sich als einfach aber auch als schwierig, da es sich bei der Organisation nicht um einen Haufen von militanten Black Metal Raudis handelt, sondern um den verlängerten Arm... weiter lesen

WILD  HUNT  OPEN AIR 2018 - 16.06.2018 Oberthal/Saarland. Die Erstsichtung des Flyers Anfang März zur Ankündigung des Festivals war schon mal sehr Vielversprechend.  Sollte sich vielleicht ein neues Open Air formieren? Die... weiter lesen

Die wahre Natur des Black Metal... Black Metal ist Satan! So jedenfalls die allgemeine und verbreitete Meinung hierüber. Und auch die vieler Musiker. Doch denke ich persönlich, dass dem nicht so ist. Hierzu möchte ich die wahre Natur des Black... weiter lesen

14.07.2018 - Auch in diesem Jahr durften wir der Einladung auf das ETERNAL HATE FEST folgen. Bereits die 16. Ausgabe des fast schon legendären Festivals wird in diesem Jahr gefeiert. Während andere Festivals hierzulande qualitativ immer mehr... weiter lesen

 

...weitere Neuigkeiten

12.11.2018 REVENGE veröffentlöichen ersten Titel Online "Deceiver Futile"

12.11.2018 Veranstalter Schwarze Loge Ritus hält Eintrittskartengelder zurück

02.11.2018 Vorerst Schluss mit PayPal im Sturmglanz Store

27.10.2018 MAYHEM legen "Grand Declaration of War" neu auf

27.10.2017 ILLUM ADORA - Lyric-Video zu "Hic Sunt Dracone"

 

alle News anzeigen

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten

shop

 

 

Funeral Winds

Sinister Creed Black

CD

Archgoat

The Luciferian Crown

Digi CD

Andras

Reminiszensen

DigiCD

OSCULT

The Sapient - The Third - The Blind

DigiCD

Nokturnal Mortum

To The Gates of Blasphemous

Vinyl

Mara

Thursian Flame

DigiCD