Der Pestbote - Druckausgabe

Sturmglanz Produktionen

Sturmglanz Produktionen ist ein Teil der Sturmglanz Black Metal Manufaktur und hat sich darauf spezialisiert Black Metal zu veröffentlichen. Neben Tapes, Vinyl oder CD in regulären sowie limitierten Auflagen werden auch Shirts und Zipper realisiert. Alle Veröffentlichung findet ihr hier in unserem Sturmglanz Black Metal Store.  [ zu Sturmglanz Produktionen ]

Review & Bewertungen

Alle unsere Reviews die wir im  Sturmglanz.de Web- zine veröffentlichen sind persönliche Meinungen. Uns interessiert nicht was andere Metal Magazine schreiben, loben oder kritisieren. Wir bilden uns eine eigene Meinung über das uns zugsandten Material. Die Kontaktadresse lautet: email@sturmglanz.de. Wir versuchen alles eingesandte Material zu besprechen.

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

 

Reviews A - B - C - D - E

Chaos Invocation - Reaping Season, Bloodshed Beyond (W.T.C. 2018)

 

 

Chaos Invocation - Reaping Season, Bloodshed Beyond (W.T.C. 2018). Fünf Jahre nach dem letzten regulären Album „Black Mirror Hours“ (2013) melden sich CHAOS INVOCATION zurück.  Und das tun die Herren mit einem gewaltigen Paukenschlag. In den letzten Monaten und Jahren  ist innerhalb der Band viel passiert. Das LineUp wechsel fällt dabei wohl am schwersten ins Gewicht, zumindest was das Live-LineUp betrifft. Neben Tumulas am Bass (Kult, Darvaza, Frostmoon Eclipse) hat sich niemand geringeres als Omega am Schlagzeug(Kult, Blut aus Nord, Deathrow, Darvaza, Frostmoon Eclipse) eingenistet.

 

Eine faszinierende Entscheidung, welche die beiden Gründungsmitglieder M. (Gesang) und A. (Gitarre) getroffen haben.  Das sich CHAOS INVOATION noch nie dem Black Metal Einheitsbrei unterworfen haben, machen die Herren mit ihrem dritten Album nunmehr erneut klar. Doch was ist auf  „Reaping Season, Bloodshed Beyond“ anders?  Das komplette Werk durchstreift eine abgrundtiefe Dunkelheit mit kosmischer Energie und spirituellen Einflüssen. Auf einem Punkt – „Reaping Season, Bloodshed Beyond“ ist ein enorm okkultes und düsteres Album. Diese Aussage wird ebenfalls unterstrichen in dem die Band größenteils auf einen Geschwindigkeitsrausch verzichtet. Eher gehen CHAOS INVOCATION den mittelschnellen und langsamen weg – und das sitzt und wirkt. Was ist weiter hin neu? Der Versuch der  Verwendung von Klargesang und eingespielten Samples in deutscher Sprache macht das Album neben den angesprochen Eigenschaften nun noch zusätzlich zu einem bizarren und gleichzeitig dekadenten Gesamtwerk. Alles in allem überzeugt „Reaping Season, Bloodshed Beyond“ auf voller Linie und steht Bands wie ACHERONTAS oder OFERMOD nichts nach.

 

Fazit: Ich empfehle beim hören von „Reaping Season, Bloodshed Beyond“ eine ausreichende Menge an Weihrauch mit passender Atmosphäre um das Werk in seiner kompletten Stäkre anzunehmen.  Das Album braucht keine zig Durchläufe bis es zündet. Das Teil geht schon beim ersten Mal ordentlich durch die Decke und fasziniert auf ganz Linie.

 

 

Tracklist:

01. Where Hearts Shall Not Rest

02. Calling from Dudail

03. To Fathom the Bloodmist

04. MenSkinDrums of Doom

05.Obsession Is Always the Answer

06.The Search of Keys and Gates  

07. Blackmoon Prayer

08. Luciferian Terror Chorale

09. Chaos Invocation

10. Bloodshed Beyond

11. Ajna Assassins Absolute

 

LineUp:

A. - Guitars (lead), Vocals (additional)

M. - Vocals

T. - Drums

 

Varar Wallheim

 


Zurück zur Übersicht

 

Posted on 02 Apr 2018 by Varar Wallheim /Sturmglanz

 

 

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten & Angebote

shop

 

 

Funeral Winds

Sinister Creed Black

CD

Archgoat

The Luciferian Crown

Digi CD

Andras

Reminiszensen

DigiCD

OSCULT

The Sapient - The Third - The Blind

DigiCD

Nokturnal Mortum

To The Gates of Blasphemous

Vinyl

Mara

Thursian Flame

DigiCD

 

 

 

 

 

Kein Titel

Gesprächsbereit!? Abseits von Bands geben ein ganze Menge glühender Black-Metal-Anhänger einen Beitrag aus ihrer Sicht an die Szene ab. An dieser Stelle befragen wir u.a. Labels, Promoter und/oder Magazin-Macher. Ein weiterer Einblick...  weiter lesen

Was ist die Radical Black Metal Organization? Die Frage darauf gestaltet sich als einfach aber auch als schwierig, da es sich bei der Organisation nicht um einen Haufen von militanten Black Metal Raudis handelt, sondern um den verlängerten Arm... weiter lesen

WILD  HUNT  OPEN AIR 2018 - 16.06.2018 Oberthal/Saarland. Die Erstsichtung des Flyers Anfang März zur Ankündigung des Festivals war schon mal sehr Vielversprechend.  Sollte sich vielleicht ein neues Open Air formieren? Die... weiter lesen

Die wahre Natur des Black Metal... Black Metal ist Satan! So jedenfalls die allgemeine und verbreitete Meinung hierüber. Und auch die vieler Musiker. Doch denke ich persönlich, dass dem nicht so ist. Hierzu möchte ich die wahre Natur des Black... weiter lesen

14.07.2018 - Auch in diesem Jahr durften wir der Einladung auf das ETERNAL HATE FEST folgen. Bereits die 16. Ausgabe des fast schon legendären Festivals wird in diesem Jahr gefeiert. Während andere Festivals hierzulande qualitativ immer mehr... weiter lesen