Der Pestbote - Druckausgabe

Sturmglanz Produktionen

Sturmglanz Produktionen ist ein Teil der Sturmglanz Black Metal Manufaktur und hat sich darauf spezialisiert Black Metal zu veröffentlichen. Neben Tapes, Vinyl oder CD in regulären sowie limitierten Auflagen werden auch Shirts und Zipper realisiert. Alle Veröffentlichung findet ihr hier in unserem Sturmglanz Black Metal Store.  [ zu Sturmglanz Produktionen ]

Review & Bewertungen

Alle unsere Reviews die wir im  Sturmglanz.de Web- zine veröffentlichen sind persönliche Meinungen. Uns interessiert nicht was andere Metal Magazine schreiben, loben oder kritisieren. Wir bilden uns eine eigene Meinung über das uns zugsandten Material. Die Kontaktadresse lautet: email@sturmglanz.de. Wir versuchen alles eingesandte Material zu besprechen.

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

 

Reviews A - B - C - D - E

Askvald - Nebelpfade (Wolfmond Production 2017)

 

 

Askvald - Nebelpfade (Wolfmond Production 2017) Die Ein Mann Band Askvald veröffentlichte in den letzten Wochen ihr zweites Album „Nebelpfade“. Wie auch das erste Album ist das Werk in limitierter Form über Wolfmond Production erschienen. Eines schon mal vornweg, Askvald konnte sich im Vergleich zum ersten Album „Geistesreisen durch Dämmertage“ spielerisch nochmals deutlich steigern. Stilistisch gibt es keine allzu großen Veränderungen und Apocaleon, seines Zeichen treibende Kraft hinter Askvald hält an seinen melodischen und atmosphärischen BM fest.“Nebelpfade“ besitzt 8 Stücke und die Spieldauer beträgt knapp 50 Minuten. Wolfmond Production spendiert der Veröffentlichung durch die Verwendung eines nobles A5 Digipak eine schicke Aufmachung.

 

Apocaleon ließ sich mit der Veröffentlichung des zweiten Albums nicht allzu lange Zeit, denn bereits nach nur einem Jahr präsentiert er mit “Nebelpfade“ sein zweites Album. „Nebelpfade“ ist die konsequente Fortsetzung zum Debütalbum, wobei schon nach wenigen Augenblicken die spielerischen Verbesserungen ins Auge fallen. Die Stücke wirken insgesamt dynamischer und ausgereifter. Apocaleon versteht es seinen Stücken eine sehr intensive Atmosphäre einzuhauchen und auch die Verwendung von Keyboards fällt eher positiv auf, tragen sie doch zur Untermalung der Atmosphäre bei. “Nebelpfade“ ist ein sehr ausgewogenes Werk und jedes der 8 Stücke weiß zu überzeugen, weshalb es auch extrem schwer fällt einen einzelnen Songs besonders hervorzuheben. Apocaleon versteht sein Handwerk und das Album kann durch Feinheiten oder Nuancen auch nach dem mehrmaligen Anhören noch überraschen. Wem das erste Album gefallen hat wird auch in „Nebelpfade“ ein durchweg gelungenes Werk finden, welches spielerisch eine Steigerung zum Debütalbum darstellt und vor allem mit seiner melancholischen und leicht depressiven Stimmung den Hörer in den Bann zieht. Askvald rütteln am atmosphärischen BM Thron und der weitere Weg sollte auf jeden Fall im Auge behalten werden.

 

Fazit: “Nebelpfade“ überzeugt durch seine intensive und dichte Atmosphäre. Askvald gehört zu den positiven Entdeckungen des letzten Jahres. Apocaleon kann sich im Vergleich zu seinem letztjährigen Album nochmals steigern. Wer bereits an „Geistesreisen durch Dämmertage“ gefallen gefunden hat, kann auch bei neuesten Album bedenkenlos zu greifen. Insgesamt wirken die Stücke noch filigraner und ausgereifter.

 

 

Titelliste:

01. Und es ward Vinter

02. Totgeburt des Feuers

03. Nebelpfade

04. Birchwood

05. Wege der Felder

06. Insomnia Crudelis

07. Schatten der Einsamkeit

08. Vinterruh

 

Mjöllnir

 


Zurück zur Übersicht

 

Posted on 09 Sep 2017 by Varar Wallheim /Sturmglanz

 

 

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten & Angebote

shop

 

 

Funeral Winds

Sinister Creed Black

CD

Archgoat

The Luciferian Crown

Digi CD

Nordreich

Blutstarre

DigiCD

OSCULT

The Sapient - The Third - The Blind

DigiCD

Nokturnal Mortum

To The Gates of Blasphemous

Vinyl

Mara

Thursian Flame

DigiCD

 

 

 

 

 

Kein Titel

Gesprächsbereit!? Abseits von Bands geben ein ganze Menge glühender Black-Metal-Anhänger einen Beitrag aus ihrer Sicht an die Szene ab. An dieser Stelle befragen wir u.a. Labels, Promoter und/oder Magazin-Macher. Ein weiterer Einblick...  weiter lesen

Was ist die Radical Black Metal Organization? Die Frage darauf gestaltet sich als einfach aber auch als schwierig, da es sich bei der Organisation nicht um einen Haufen von militanten Black Metal Raudis handelt, sondern um den verlängerten Arm... weiter lesen

WILD  HUNT  OPEN AIR 2018 - 16.06.2018 Oberthal/Saarland. Die Erstsichtung des Flyers Anfang März zur Ankündigung des Festivals war schon mal sehr Vielversprechend.  Sollte sich vielleicht ein neues Open Air formieren? Die... weiter lesen

Die wahre Natur des Black Metal... Black Metal ist Satan! So jedenfalls die allgemeine und verbreitete Meinung hierüber. Und auch die vieler Musiker. Doch denke ich persönlich, dass dem nicht so ist. Hierzu möchte ich die wahre Natur des Black... weiter lesen

14.07.2018 - Auch in diesem Jahr durften wir der Einladung auf das ETERNAL HATE FEST folgen. Bereits die 16. Ausgabe des fast schon legendären Festivals wird in diesem Jahr gefeiert. Während andere Festivals hierzulande qualitativ immer mehr... weiter lesen