Deutsch English

Flammenaar - Gottes Sohn Digi CD

Flammenaar - Gottes Sohn Digi CD

12,00 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Artikeldatenblatt drucken
 
Drei Jahre nach der Gründung von FLAMMENAAR durch Chris und Christian, sowie der Veröffentlichung des ersten Demos "Der Krieg" erhebt sich, von dichten Nebelschwaden eingesäumt und den Leib gehüllt in sein loderndes Gewand, der FLAMMENAAR. Mit Stefan, seit Oktober 2015 am Bass, rüsten sich die drei im Angesicht des bevorstehenden Weltenbrandes für den musikalischen Waffengang mit fünf neuen Liedern. Gleich der erste Titel "Gottes Sohn" startet mit einem Donnerschlag. Harte Gitarrenriffs wechseln mit melodiösen Passagen, dazu der unverwechselbare Gesang von Chris, der zornerfüllt ins Mikrofon brüllt.

Das nächste Lied "Haberfeldtreiben" behandelt das gleichnamige und sich stark an heidnischen Ritualen orientierende Rügegericht aus bayrischen Landen. Auch hier gehen FLAMMENAAR musikalisch bewusst neue Wege und setzen Akzente, der ihrer Musik die ganz individuelle Note verleihen. Auf diesen zweiten Streich folgt sogleich der dritte in Form des Liedes "Flammenaar". Die letzten beiden Lieder "Letzter Gruß" und "Alter Freund" erzählen die Geschichte eines Mannes, der sich mit jungen Jahren in ein gewaltiges Abenteuer wagt und diesen Leichtsinn fast mit dem Leben bezahlt. Als er alt und dem Tode nah ist, kehrt er zurück an jenen Ort und nimmt von seinem einstigen Widersacher Abschied. Quasi als krönender Abschluss verbinden sich bei diesem von unverkennbarem Facettenreichtum geprägten Klangerlebnis hymnenhafter Pagan-, mit schleppenden Death- und kreischendem Black- Metal. Zusätzlich gibt es als Bonus die 4 Lieder vom Demo dazu. Erschienen bei Terror Records. Limitiert auf 500 Exemplare im 6-seitigen Digipack.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Willkommen zurück!

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Der Newsletter kann jederzeit hier oder in Ihrem Kundenkonto abbestellt werden.

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast