Black Metal Termine

An dieser Stelle findet ihr aktuelle Termine zu einzelnen Black Metal Gigs. Alle Angaben haben keinen Anspruch auf  Richtig- und Vollständigkeit. Schickt eure Konzerttermine an folgende E-Mail Adresse: email@sturmglanz.de. Am besten gleich mit einem Flyer zur optischen Präsentation. Tip: Schaut auch in unser Forum für aktuelle Infos.  [ Termine hier ]

Review & Bewertungen

Alle unsere Reviews die wir im  Sturmglanz.de Web- zine veröffentlichen sind persönliche Meinungen. Uns interessiert nicht was andere Metal Magazine schreiben, loben oder kritisieren. Wir bilden uns eine eigene Meinung über das uns zugsandten Material. Die Kontaktadresse lautet: email@sturmglanz.de. Wir versuchen alles eingesandte Material zu besprechen.

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

Reviews K - L- M - N - O

Kladovest - Ignitiate (No Colours Records 2016)

Datum: 10 Jan 2017 Kategorie: klmno

 



Kladovest - Ignitiate (No Colours Records 2016). Jetzt mal Giftpfeile gespitzt, es gibt Nachschub aus dem Hause No Colours Records. Das deutsche Label blickt in letzter Zeit immer häufiger in das östliche Ausland. Genauer gesagt in die Ukraine. Liegt aber wahrscheinlich daran, dass sich in den letzten Jahren ein Qualitatives Segment, jenseits von Nokturnal Mortum und Kroda aufgebaut hat. Ein Teil davon ist ganz Sicher Kladovest aus Dnipro im fast östlichen Teil des Landes. Seit 2004 treiben die drei Herren ihr Unwesen.

Eines fällt auf jeden Fall auf, bei „Ignitiate“ handelt es sich um mächtig sauber und steril gespielten Black Metal mit enorm viel Abwechslung und vielen unvorhersehbaren Elementen und Strukturen. Kladovest bedienen einen Black Metal Stil, welcher nicht nur einen stumpfen Abgang präsentiert. Vielmehr bedient man sich aufwendige Gitarrenriffs mit einem wirklich morbiden und abartigen Gesang, welcher sehr in Richtung „Depressive“ abdriftet. Beim ersten Durchgang war ich sehr erstaunt und auch fasziniert. Erst beim mehrmaligen Durchlauf zauberte mir der Stil ein Lächeln auf`s Gesicht. Irgendwie hat mich die „Art und Weise“ des Albums eingefangen. Wirklich beschreiben kann ich dies aber nicht. Dieses Album ist wirklich Stark, eine Reise zwischen Melancholie, Verzweiflung und anmutende Kraft einer inneren Konsequenz. Man darf gar nicht so viel über die Musik sagen, sondern einfach wirken lassen.

Fazit: „Ignitiate ” ist nicht einfach nur ein weiteres Black Metal Album, sondern enthält Musik, die den Hörer wirklich berührt. Superstars werden die Herren mit Sicherheit nicht, auch ein Charteinstieg ist unwahrscheinlich, aber dieses Album bleibt für immer und das ist auch gut so. Gediegener Black-Metal, edel produziert, super gespielt und solide komponiert.




Tracklist:
01. Hermit Dungeons
02. Beneath the Reaper Shadow
03. Shore of Ancient Moons
04. Carved in Scars...

LineUp:
Vintrald - Lyrics
Gjenfard - Vocals
Dmitriy K. - All instrumente

Varar Wallheim

 


Zurück zur Übersicht

 

Posted on 10 Jan 2017 by Varar Wallheim /Sturmglanz

 

 

 

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten & Angebote

shop

 

 

Leichenzug - Schwarz CD

Nargaroth - Era of Threnody Doppel Vinyl

Drudensang - Verborgene Riten Tape

Inferno - Gnosis Kardias (Of Transcension and... )

Chotzä - Bärner Bläck Metal Terror CD

DER PESTBOTE #1 Print Magazin

Satanic Warmaster - Carelian Satanist Madness Vinyl

STURMGLANZ COLLECTION - T-Shirt & Zipper      ab

12.00 EURO

22.00 EURO

05.00 EURO

12.00 EURO

10.00 EURO

06.50 EURO

16.00 EURO

15.00 EURO

 

zum Sturmglanz Store

 

 

 

 

 

Kein Titel

Black Metal im Fadenkreuz von Gutmenschen, Linken Spinnern und der ANTIFA. Aktuell ist die ANTIFA nirgendwo so aktiv, wenn es gegen die Durchführung von Black Metal Konzerten geht wie in Deutschland. Allein das letzte Jahr ist... weiter lesen

Das UNDER THE BLACK SUN  2017 ist vorbei. Vielleicht sollte man es in diesem Jahr  „Under The Black Clouds“ nennen! Und dies in zweierlei Hinsicht. Zum einem wurde  dem Veranstalter nur ein paar Wochen vorher das Gelände entzogen und... weiter lesen

15.07.2017 Neuern/Nyrsko. Das mittlerweile 15. ETERNAL HATE FEST in Tschechien ist nun Geschichte. Schon Monate zuvor habe ich mich auf das kleine Festival gefreut. Die Bandauswahl war auch in diesem Jahr grandios und als Headliner wurden... weiter lesen