Der Pestbote - Druckausgabe

Sturmglanz Produktionen

Sturmglanz Produktionen ist ein Teil der Sturmglanz Black Metal Manufaktur und hat sich darauf spezialisiert Black Metal zu veröffentlichen. Neben Tapes, Vinyl oder CD in regulären sowie limitierten Auflagen werden auch Shirts und Zipper realisiert. Alle Veröffentlichung findet ihr hier in unserem Sturmglanz Black Metal Store.  [ zu Sturmglanz Produktionen ]

Review & Bewertungen

Alle unsere Reviews die wir im  Sturmglanz.de Web- zine veröffentlichen sind persönliche Meinungen. Uns interessiert nicht was andere Metal Magazine schreiben, loben oder kritisieren. Wir bilden uns eine eigene Meinung über das uns zugsandten Material. Die Kontaktadresse lautet: email@sturmglanz.de. Wir versuchen alles eingesandte Material zu besprechen.

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

 

Reviews F - G - H - I - J

Heilnoz/Drengskapur - The Forest's Arcanum (Dominance of Darkness 2015)

Datum: 04 Dec 2015 Kategorie: fghij

 



Heilnoz/Drengskapur - The Forest's Arcanum (Dominance of Darkness 2015). Im Frühjahr noch tourten DRENGSKAPUR über die iberische Halbinsel; nun konnte man, als quasi passende Abrundung zum sich bereits wieder schließenden Jahr, noch einen Gemeinschaftstonträger mit den galizischen HEILNOZ folgen lassen. Eine harmonische Übereinkunft, auf alle Fälle in lyrischer Hinsicht, so doch beide Formationen für melancholische, und allem voran naturinspirierte Musik stehen.

Die 3 Beiträge von HEILNOZ liefern altbewährtes. Strukturell unterscheiden tun sie sich kaum voneinander, und der Gruppe wohnt dabei weiterhin ein gehöriger Doom-Einschlag inne. Mich stellte das Hören hier tatsächlich vor das viel besagte „zweischneidige Schwert“: Einerseits drohte mir der Grundtenor der Lieder schnell eintönig und langweilig zu werden – dazu ist der kehlige Gesang mit seinem oftmals jammernden Charakter schon speziell. Andererseits konnten bei mir die Geschwindigkeitswechsel, E- sowie Akustikgitarren-Soli, als auch das Schlagzeugspiel an sich punkten und der Musik immer wieder etwas interessantes entlocken. Nach einer Woche Zeit setzte sich letzteres schließlich durch, und lies mich positiv gesinnt zurück.

Nun zu DRENGSKAPUR. Diese zeigen hier zweifelsohne ein Schaulaufen technischer Ausgefeiltheit. Die Titel der Hauptlieder „Trüg‘risches Nass“ und „Des Waldes Quell“, stellen hier bereits eine stimmige Beschreibung dar, was diese ausmacht: Sie sprühen geradeso vor Ungestüm und Lebenskraft. Die Fülle unterschiedlicher Lied-Bausteine, die hier zu einem passenden Ganzen zusammengefügt wurden, vermag es einen direkt mit sich zu reißen. Rasend schnell, verspielt, atmosphärisch-melodiös, und mitunter thrashig zugleich kommt es beispielsweise in „Trüg‘risches Nass“. „Des Waldes Quell“ hingegen kommt mit weniger aus, ist mit seiner stürmischen Geradlinigkeit qualitativ aber eben nicht am zurückstecken. Eingerahmt liegen diese Lieder von zwei, mehr als Ein- und Ausklang zu sehenden Akustikstücken, welche nur ihrer Kürze wegen im Vergleich leider gleich etwas drangeklatscht, jedoch keinesfalls blass wirken – das ist hier jetzt meckern auf wirklich hohem Niveau.

Fazit: Als Schlusswort lasse ich mal stehen, dass diese Veröffentlichung allen zum Antesten empfohlen sei, denen es nach Abwechslungsreichem im weitergefassten Black Metal-Bereich verlangt.





Tracklist:
01. Heilnoz - Os Albores do Tempo 07:40
02. Heilnoz - O Abrazo do Outono 07:34
03. Heilnoz - O Peto das Ánimas 06:44
04. Drengskapur - Von den Höhen hernieder 01:31
05. Drengskapur- Trüg‘risches Nass 11:26
06. Drengskapur- Des Waldes Quell 07:54
07. Drengskapur - In die Tiefen hinab 02:05

LineUp:

HEILNOZ:
Heilnoz (Guitar, Bass)
Abhorym (Vocals)
Aboriorth (Drums)

DRENGSKAPUR:
Wintergrimm (Vocals, Guitars)
Angria der Grausame (Drums)

Allein

 


Zurück zur Übersicht

 

Posted on 04 Dec 2015 by Varar Wallheim /Sturmglanz

 

 

 

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten & Angebote

shop

 

 

The Committee - Memorandum Occultus Vinyl

Arckanum - Den Förstfödde CD

Demoniac - Malleus Christianitas Vinyl

Poprava - Supredator Vinyl

Chotzä - Bärner Bläck Metal Terror CD

Flammenaar - Gottes Sohn Digi CD

Shards of a Lost World - Zeugen des Todes Digi CD

STURMGLANZ COLLECTION - T-Shirt & Zipper      ab

16.00 EURO

12.00 EURO

15.00 EURO

12.00 EURO

10.00 EURO

06.50 EURO

10.00 EURO

15.00 EURO

 

zum Sturmglanz Store

 

 

 

 

 

Kein Titel

Gesprächsbereit!? Abseits von Bands geben ein ganze Menge glühender Black-Metal-Anhänger einen Beitrag aus ihrer Sicht an die Szene ab. An dieser Stelle befragen wir u.a. Labels, Promoter und/oder Magazin-Macher. Ein weiterer Einblick...  weiter lesen

Was ist die Radical Black Metal Organization? Die Frage darauf gestaltet sich als einfach aber auch als schwierig, da es sich bei der Organisation nicht um einen Haufen von militanten Black Metal Raudis handelt, sondern um den verlängerten Arm... weiter lesen

Black Metal im Fadenkreuz von Gutmenschen, Linken Spinnern und der ANTIFA. Aktuell ist die ANTIFA nirgendwo so aktiv, wenn es gegen die Durchführung von Black Metal Konzerten geht wie in Deutschland. Allein das letzte Jahr ist... weiter lesen

Die wahre Natur des Black Metal... Black Metal ist Satan! So jedenfalls die allgemeine und verbreitete Meinung hierüber. Und auch die vieler Musiker. Doch denke ich persönlich, dass dem nicht so ist. Hierzu möchte ich die wahre Natur des Black... weiter lesen

15.07.2017 Neuern/Nyrsko. Das mittlerweile 15. ETERNAL HATE FEST in Tschechien ist nun Geschichte. Schon Monate zuvor habe ich mich auf das kleine Festival gefreut. Die Bandauswahl war auch in diesem Jahr grandios und als Headliner wurden... weiter lesen