Der Pestbote - Druckausgabe

Sturmglanz Produktionen

Sturmglanz Produktionen ist ein Teil der Sturmglanz Black Metal Manufaktur und hat sich darauf spezialisiert Black Metal zu veröffentlichen. Neben Tapes, Vinyl oder CD in regulären sowie limitierten Auflagen werden auch Shirts und Zipper realisiert. Alle Veröffentlichung findet ihr hier in unserem Sturmglanz Black Metal Store.  [ zu Sturmglanz Produktionen ]

Review & Bewertungen

Alle unsere Reviews die wir im  Sturmglanz.de Web- zine veröffentlichen sind persönliche Meinungen. Uns interessiert nicht was andere Metal Magazine schreiben, loben oder kritisieren. Wir bilden uns eine eigene Meinung über das uns zugsandten Material. Die Kontaktadresse lautet: email@sturmglanz.de. Wir versuchen alles eingesandte Material zu besprechen.

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

 

Reviews A - B - C - D - E

Ad Hominem - Napalm For All (Osmose Production 2018)

Datum: 20 Mar 2018 Kategorie: abcde

 

 

Ad Hominem - Napalm For All (Osmose Production 2018). Der Kaiser ist zurück mit einem neuen Album und einem nicht weniger provokanten Titel. Nach „Antitheist“ im Jahre 2015 wünscht sich der Herr diesmal  „Napalm Für Alle“. Und dies tut er wieder in einer höchst arroganten Art und Weise. In bekannter Manier hauen uns AD HOMINEM in fast 40 Minuten und 10 Titeln erneut eine schwere Keule um die Ohren. Textlich gesehen hat sich der Kaiser noch nie auf Kleingeisterthemen  konzentriert.  Wohl eher beinhalten die Titel stehen einen globalen Aspekt mit viel modernen Themen und Ausrichtungen.

 

Dabei steht aktuellen Themen im Fokus. Die komponiert mit einer gewaltigen Portion monströser Abwertungen unterschiedlichster ethnischer Richtungen. Musikalisch gesehen, bin ich der Meinung, dass sie AD HOMINEM weiter vom Black Metal entfernen.  Wie auch schon beim Vorgängeralbum gibt es auf „Napalm For All“ ebenfalls einen hohen Anteil an Rock `N Roll-schweren-Riffs und Songstrukturen.  Hinzu kommen ein paar mittelschwere Hooks mit "Hit"-Potenzial, insoweit man das innerhalb dieses Milieus so nennen darf, und hervorragende Schlagzeugspiel abseits gängiger Genre-Formalismen, die sich für viele Mitbewerber nur auf Blastbeats einer- und schwer verschleppte Beats andererseits zu belaufen scheinen. Der dank einer Produktion, die jeder Band bei einem großen Szene-Label zur Ehre gereichen würde, differenzierte Sound mit hörbarem Bass macht vergessen, dass „Napalm For All“  auf ihrem Einstand jene Wucht und Aggression abgingen, die man gemeinhin von Black Metal erwartet, selbst wenn dieser mit dem alles und nichts verheißenden Präfix "Rock" versehen ist.

 

Fazit: Mit ihrem sechsten Longplayer „Napalm For All“ liefern die Franzosen viel mehr als einen Hybrid der ersten Alben. Man bricht musikalisch zu neuen Ufern auf und stiehlt sich aus der eigenen Komfortzone weg, in der es sich die Band auf Dauer hätte gemütlich machen können. Herausgekommen ist dabei ein 10-Track Opus, das den Hörer auf einen wilden Ritt durch Alternative Black sowie Death Metal und rockigen Einheiten mitnimmt. Wer sich auf dieses Abenteuer einlässt, findet sich auf einer Schatzinsel wieder, auf der es an jeder Ecke ein neues Kleinod zu heben gibt.

 

 

Tracklist:

01. AMSB 04:04

02. I Am Love 03:13

03. Consecrate the Abomination 03:50

04. Napalm for All 01:51

05. Goatfucker 04:01

06. V. Is the Law 04:19

07. Imperial Massacre 04:35

08. Bomb the Earth 02:34

09. You Are My Slut 05:08

10. Vatican Gay 05:15

 

LineUp:

Kaiser - alle Instrumente

 

Varar Wallheim

 


Zurück zur Übersicht

 

Posted on 20 Mar 2018 by Varar Wallheim /Sturmglanz

 

 

 

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten & Angebote

shop

 

 

The Committee - Memorandum Occultus Vinyl

Arckanum - Den Förstfödde CD

Demoniac - Malleus Christianitas Vinyl

Poprava - Supredator Vinyl

Chotzä - Bärner Bläck Metal Terror CD

Flammenaar - Gottes Sohn Digi CD

Shards of a Lost World - Zeugen des Todes Digi CD

STURMGLANZ COLLECTION - T-Shirt & Zipper      ab

16.00 EURO

12.00 EURO

15.00 EURO

12.00 EURO

10.00 EURO

06.50 EURO

10.00 EURO

15.00 EURO

 

zum Sturmglanz Store

 

 

 

 

 

Kein Titel

Gesprächsbereit!? Abseits von Bands geben ein ganze Menge glühender Black-Metal-Anhänger einen Beitrag aus ihrer Sicht an die Szene ab. An dieser Stelle befragen wir u.a. Labels, Promoter und/oder Magazin-Macher. Ein weiterer Einblick...  weiter lesen

Was ist die Radical Black Metal Organization? Die Frage darauf gestaltet sich als einfach aber auch als schwierig, da es sich bei der Organisation nicht um einen Haufen von militanten Black Metal Raudis handelt, sondern um den verlängerten Arm... weiter lesen

Black Metal im Fadenkreuz von Gutmenschen, Linken Spinnern und der ANTIFA. Aktuell ist die ANTIFA nirgendwo so aktiv, wenn es gegen die Durchführung von Black Metal Konzerten geht wie in Deutschland. Allein das letzte Jahr ist... weiter lesen

Die wahre Natur des Black Metal... Black Metal ist Satan! So jedenfalls die allgemeine und verbreitete Meinung hierüber. Und auch die vieler Musiker. Doch denke ich persönlich, dass dem nicht so ist. Hierzu möchte ich die wahre Natur des Black... weiter lesen

15.07.2017 Neuern/Nyrsko. Das mittlerweile 15. ETERNAL HATE FEST in Tschechien ist nun Geschichte. Schon Monate zuvor habe ich mich auf das kleine Festival gefreut. Die Bandauswahl war auch in diesem Jahr grandios und als Headliner wurden... weiter lesen