Der Pestbote - Druckausgabe

Sturmglanz Produktionen

Sturmglanz Produktionen ist ein Teil der Sturmglanz Black Metal Manufaktur und hat sich darauf spezialisiert Black Metal zu veröffentlichen. Neben Tapes, Vinyl oder CD in regulären sowie limitierten Auflagen werden auch Shirts und Zipper realisiert. Alle Veröffentlichung findet ihr hier in unserem Sturmglanz Black Metal Store.  [ zu Sturmglanz Produktionen ]

Review & Bewertungen

Alle unsere Reviews die wir im  Sturmglanz.de Web- zine veröffentlichen sind persönliche Meinungen. Uns interessiert nicht was andere Metal Magazine schreiben, loben oder kritisieren. Wir bilden uns eine eigene Meinung über das uns zugsandten Material. Die Kontaktadresse lautet: email@sturmglanz.de. Wir versuchen alles eingesandte Material zu besprechen.

 

Sturmglanz Veröffentlichung

video

 

Reviews A - B - C - D - E

Domgård - Ödelagt (Carnal Records 2017)

Datum: 10 Dec 2017 Kategorie: abcde

 

 

Domgård - Ödelagt (Carnal Records 2017). Um die schwedische Formation DOMGÅRD ist es seit dem Erscheinen des letzten Albums  aus dem Jahre 2012 etwas ruhig geworden, um so mehr überraschte die Ankündigung des dritten Albums. Das neueste Werk der Schweden hört auf den Namen „Ödelagt“ und erscheint im Dezember über das Carnal Records. Musikalisch hat sich gegenüber dem Vorgängeralbum nicht viel geändert, denn die Band orientiert sich auch weiterhin am schwedischen BM und greift auch weiterhin die Thematik des Dark Germanic Heathenism auf. Wer die Vorgängerwerke kennt erlebt also keine allzu großen Überraschungen. „Ödelagt“ bietet insgesamt 12 Songs und die Spieldauer liegt bei etwas mehr als 70 Minuten.

 

Um ehrlich zu sein ist das zweite Album “Myrkviðr“ an mir vorbeigegangen, warum kann ich ich gar nicht genau sagen, um so positiver bin ich vom neuesten Werk der Schweden um DOMGÅRD. Die Schweden liefern mit „Ödelegt“ ein aus sowohl spielerischer als auch atmosphärischer Sicht beeindruckendes Werk ab. Das Album fesselt nicht nur aufgrund der Dark Germanic Heathnism Thematik, nein auch die 12 Songs bieten all die schwedischen BM Trademarks, denen man sich kaum einziehen zu vermag. Raue, düstere und dynamische Gitarrenriffs in Kombination mit dezentem Einsatz von Keyboards lassen den Hörer tief in den düsteren Kosmos des Dark Germanic Heathenism eintauchen. Die Songstrukturen wirken weitaus ausgereifter als noch auf dem Vorgängeralbum und auch die Produktion drückt mit einem ordentlichen Bums aus den Boxen; wirkt dennoch authentisch und nicht zu klar. Alle Songs wirken stimmig und gerade das 16minütige Stücke „Förgånget“ gibt einen sehr guten Eindruck über das Album. Düster und episch zugleich zeigen die Schweden was für ein mächtiges Potenzial in der Band steckt, was aber auch den unzähligen Nebenbands der einzelnen Bandmitglieder geschuldet ist. Wie schon erwähnt sollten Alle, die schon mal ein Album der Schweden gehört haben, bedenkenlos zugreifen können, denn die Änderungen sind nur marginal.

 

Fazit: DOMGÅRD melden sich 5 Jahre nach dem letzten Album eindrucksvoll zurück und zeigen, dass eine längere Wartezeit durchaus lohnen kann. „Ödelegt“ bietet über 70 Minuten, alles, dass zu einem BM Album aus Schweden gehört, spielerisch dynamisch präzise Gitarrenriffs und eine Atmosphäre die das Blut in den Adern gefrieren lässt. „Ödelegt“ zählt in diesem Jahr zu den besten Alben aus dem Land der Elche und bekommt eine klare Kaufempfehlung von mir. Das Album erscheint über Carnal Reords auf CD und eine LP Version sollte auch folgen, wenn auch etwas später.

 

 

Titelliste:

01. Niþanvarþa

02. Svartdjupets Lockelse

03. Töckenhöljt

04. I Geirröds Hall

05. Aldar Røkkr

06. Kynjagald

07. Ödelagt

08. Urblodets Trollmakt

09.  Grottkvinnans Hemlighet

10. Sejdmannens Förbannelse

11. Förgånget

12. Ødhe Vi

 

Lineup:

Vindkall: Guitars, synth & vocals

Mardröm: Guitars & vocals

Hrimner: Drums & vocals

Askr: Bass & vocals

 

Mjöllnir

 


Zurück zur Übersicht

 

Posted on 10 Dec 2017 by Varar Wallheim /Sturmglanz

 

 

 

 

Sturmglanz Store Neuigkeiten & Angebote

shop

 

 

Necros Christos

Domedon Doxomedon

3er CD

Acherontas

Faustian Ethos DigiCD

CD/Vinyl

Blood Red Fog

Thanatotic Supremacy

CD

Wederganger / Urfaust

Split

DigiCD

Nokturnal Mortum

To The Gates of Blasphemous

Vinyl

Venenum

Trance of Death

CD

 

zum Sturmglanz Store

 

 

 

 

 

Kein Titel

Gesprächsbereit!? Abseits von Bands geben ein ganze Menge glühender Black-Metal-Anhänger einen Beitrag aus ihrer Sicht an die Szene ab. An dieser Stelle befragen wir u.a. Labels, Promoter und/oder Magazin-Macher. Ein weiterer Einblick...  weiter lesen

Was ist die Radical Black Metal Organization? Die Frage darauf gestaltet sich als einfach aber auch als schwierig, da es sich bei der Organisation nicht um einen Haufen von militanten Black Metal Raudis handelt, sondern um den verlängerten Arm... weiter lesen

WILD  HUNT  OPEN AIR 2018 - 16.06.2018 Oberthal/Saarland. Die Erstsichtung des Flyers Anfang März zur Ankündigung des Festivals war schon mal sehr Vielversprechend.  Sollte sich vielleicht ein neues Open Air formieren? Die... weiter lesen

Die wahre Natur des Black Metal... Black Metal ist Satan! So jedenfalls die allgemeine und verbreitete Meinung hierüber. Und auch die vieler Musiker. Doch denke ich persönlich, dass dem nicht so ist. Hierzu möchte ich die wahre Natur des Black... weiter lesen

14.07.2018 - Auch in diesem Jahr durften wir der Einladung auf das ETERNAL HATE FEST folgen. Bereits die 16. Ausgabe des fast schon legendären Festivals wird in diesem Jahr gefeiert. Während andere Festivals hierzulande qualitativ immer mehr... weiter lesen